Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: 25.  Juni 2021

Einleitung

Indeez („wir“ oder „uns“ und „unser“) verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren, und wir erkennen die Notwendigkeit eines angemessenen Schutzes und einer angemessenen Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten an. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir personenbezogene Daten verwenden, die wir über Einzelpersonen („Sie“ oder „Ihr“) in Bezug auf unsere Dienste und auf unserer Website („Indeez.eu“ und allen Unterdomänen) und mobilen Anwendungen („App“) sammeln.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Benutzer, die ein Konto auf unserer Website oder App erstellen, sowie für alle Besucher, die auf unserer Website oder App surfen, und für alle Personen, die unsere Dienste nutzen oder einen Anspruch geltend machen, ohne ein Konto zu erstellen.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese Richtlinie sorgfältig zu lesen. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt „Kontakt“ unten beschrieben.

Wer ist Indeez?

Unser vollständiger Name ist Indeez SAS, im Pariser Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nummer 888 048 659 eingetragen und als Versicherungsmakler im französischen ORIAS-Register unter der Nummer 20006983 eingetragen, um in Frankreich und in der Europäischen Union im Rahmen des freien Dienstleistungsverkehrs tätig zu sein. In Großbritannien gelten wir als von der Financial Conduct Authority (FCA) zugelassen und reguliert. Indeez  ist im Finanzdienstleistungsregister eingetragen und hat 938582 als FCA-Nummer.

Die Dienstleistungen von Indeez beziehen sich hauptsächlich auf Vermittlungstätigkeiten gegenüber unabhängigen Arbeitern und digitalen Plattformen und Unternehmen, die mit Selbständigen arbeiten („die Plattformen“). Dazu gehören die Tätigkeit als Versicherungsvermittler und die Betreuung des Anbietens, Verteilens und Verwaltens von Versicherungsprodukten.

Wir nehmen unsere Verpflichtungen gemäß den Datenschutzgesetzen ernst, einschließlich der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Wir setzen technische, organisatorische und physische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir schulen auch unsere Mitarbeiter, damit wir die Datenschutzgesetze einhalten können.

Was sind personenbezogene Daten?

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die verwendet werden können, um Sie zu identifizieren oder anhand derer Sie identifizierbar sind. Dies beinhaltet unter anderem Ihren Namen, Ihre Nationalität, Telefonnummer, Bank- und Kreditkartendaten, persönliche Interessen, E-Mail-Adresse, Bild, von der Regierung ausgestellten Identifikationsnummer, biometrischen Daten, Rasse, Geburtsdatum, Familienstand, Religion, Gesundheitsinformationen, Fahrzeug- und Versicherungsinformationen, Beschäftigungsinformationen und Finanzinformationen.

Wie erheben wir personenbezogene Daten?

Wir erheben personenbezogene Daten direkt von Ihnen, einschließlich von allen Antragsformularen, die Sie ausfüllen, jeglicher Korrespondenz, die Sie mit uns haben, wenn Sie unsere Website oder App nutzen, und vom Gerät, das Sie beim Besuch unserer Website oder App verwenden.

Wir können auch personenbezogene Daten über Sie aus anderen Quellen erfassen, wie zum Beispiel:

  • Öffentlich zugänglichen Quellen;
  • Plattformen, Versicherungsmaklern und anderen Geschäftspartnern, mit denen wir arbeiten;
  • Drittanbietern (Schadensachbearbeitern, Kreditauskunfteien, Screening-Anbietern usw.);
  • Regulierungsbehörden, Regierungsbehörden und Datenbanken.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und wann?

Für alle Benutzer

Beim Besuch der Website: Cookies, Internet Protocol (IP)-Adresse, Ihre Anmeldedaten, Browsertyp und -version, Spracheinstellung, Zeitzoneneinstellung und Standort, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform und andere Technologiegeräte, die Sie für den Zugriff auf unsere Website oder Apps verwenden, einschließlich Nutzungsdaten unserer Website, Apps oder Dienste. Weitere Informationen zu Cookies und ähnlichen Technologien finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Um uns zu kontaktieren: Name, E-Mail-Adresse, Organisation

Um sich auf Stellenangebote zu bewerben: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Lebenslauf

Für Benutzer, die ein Indeez-Konto erstellen

Bei der Registrierung: Vorname, Nachname, Benutzername & Passwort, Geburtsdatum und -ort, Wohnsitzland, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und ggf. Beruf, Plattformname und Plattform-ID.

Für Benutzer, die eine Versicherungspolice abschließen

Beim Abschluss der Versicherung: Vorname, Nachname, Geburtsdatum und -ort, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Beruf, Auswahl der Deckung und zusätzliche personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um einen Kostenvoranschlag zu erhalten und die Versicherungspolice abzuschließen (abhängig von der abgeschlossenen Police)

Bei der Zahlung: Rechnungsadresse, Gutschrift und Belastung und andere Details zu Produkten oder Dienstleistungen, die Sie bei uns gekauft haben, einschließlich Zahlungskarteninformationen

Für Benutzer, die einen Anspruch geltend machen (mit oder ohne  Indeez-Konto) 

Bei der Schadenverwaltung: Name, Nachname, Geburtsdatum und -ort, Wohnsitzland, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Plattformname und Plattform-ID,  Schadendetails  (wie Ort und Datum des Vorfalls), relevante Informationen für die Ansprüche, die Folgendes unter anderem umfassen können:

  • Gesundheitsdaten wie Diagnose, Arzt-/Krankenhauszeugnis, Testergebnisse, Krankheitskosten
  • Sozialversicherungsnummer (nur wenn in Gesundheitsdokumenten enthalten – siehe oben)
  • Ausweisdokumente
  • Polizeiberichte
  • Fotos und Videos des Vorfalls, die Personenbilder und Immobilien darstellen
  • Finanz- und Bankdaten
  • Alle anderen relevanten Informationen, einschließlich Details zu Ihrem   Schadenverlauf.

Sensible personenbezogene Daten (Daten besonderer Kategorie oder Straftaten)

Manchmal müssen wir sensiblere Informationen über Sie sammeln. Dies kann der Fall sein, um Ihnen Ihren Versicherungsschutz zu bieten, Ihre Versicherung zu verwalten, Ihre Ansprüche zu behandeln und Beschwerden zu bearbeiten.

Zu den Daten besonderer Kategorie gehören Informationen über Ihre Gesundheit, genetische oder biometrische Daten, sexuelle Orientierung, Sexualleben, rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen und Gewerkschaftsmitgliedschaft. Zu den Straftatendaten gehören alle Informationen in Bezug auf Verurteilungen, kriminelle Aktivitäten, Anschuldigungen, Straftaten, Ermittlungen, Verfahren und Urteile sowie Informationen über das Fehlen von Verurteilungen.

Zum Beispiel können wir sammeln:

  • Gesundheitsdaten – einschließlich Details zu Gesundheitszuständen, Testergebnissen, Diagnose und Behandlung
  • Strafrechtliche Daten – Details zu Verurteilungen oder die Tatsache, dass Sie keine Verurteilungen haben

Wir können auch Ihre Sozialversicherungsnummer erfassen, jedoch nur im Umfang einer Aufnahme in den Gesundheitsunterlagen, die wir wie oben erwähnt sammeln müssen.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die Hauptzwecke, für die Indeez  Ihre personenbezogenen Daten verwendet, werden im Folgenden beschrieben, sowie die Rechtsgrundlage, auf die wir uns dabei stützen, in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen.

Zweckbeschreibung Rechtsgrundlage für personenbezogene Daten Rechts-grundlage für sensible Daten
Sie auf der Website oder App als Indeez-Kontoinhaber zu registrieren Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen Nicht anwendbar
Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen, einschließlich Zahlung, Analyse, Verwaltung, Verbesserung und Personalisierung unserer Produkte und Dienstleistungen Nicht anwendbar
Ihnen Zugang zum Kauf einer Versicherung zu gewähren, Ihre Bestellungen zu bearbeiten und die Policen zu verwalten, die Sie bei Indeez gekauft haben, einschließlich der Prämieneintreibung Nicht anwendbar
Sie zu kontaktieren und Ihnen Benachrichtigungen und Updates im Zusammenhang mit den Dienstleistungen, Versicherungen oder Angeboten zu senden, für die Sie sich möglicherweise registriert haben Nicht anwendbar
Bearbeitung und Weiterleitung Ihrer Ansprüche (einschließlich Statusaktualisierungen und Berichte) Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen (wenn Sie ein Indeez-Konto  haben)Zustimmung (wenn Sie kein Indeez-Konto  haben) – Zustimmung
Bearbeitung von Anfragen, Feedbacks und Beschwerden
Verhinderung, Aufdeckung und Untersuchung von Betrug oder anderen Finanzkriminalität Notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen Nicht anwendbar
Einhaltung aller geltenden gesetzlichen, berufsrechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen, einschließlich der Zusammenarbeit mit Stellen wie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht („BaFin“) oder den deutschen Datenschutzbehörden Nicht anwendbar
Erfüllung von Anfragen nach Betroffenenrechten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen Nicht anwendbar
Ihnen personalisierte Werbung zur Verfügung zu stellen und Ihnen Werbematerial zu senden, das Ihren Marketingpräferenzen entspricht Unsere berechtigten Interessen (wenn Sie ein Indeez-Konto haben)Zustimmung (wenn Sie kein Indeez-Konto haben und sich nicht abgemeldet haben) Nicht anwendbar
Ihren Zugriff auf die Teile unserer Website, Apps oder Dienste identifizieren und authentifizieren, auf die Sie zugreifen dürfen Unsere berechtigten Interessen Nicht anwendbar
Schutz der Rechte und/oder des Eigentums von Indeez und Begründung, Verteidigung oder Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte oder der Rechte  Dritter, einschließlich der Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen Unsere berechtigten Interessen Nicht anwendbar
Verhinderung und Aufdeckung betrügerischer Aktivitäten und Gewährleistung der technischen Funktionalität und Sicherheit der Plattform und der Dienste Unsere berechtigten Interessen Nicht anwendbar
Kauf, Verkauf, Übertragung oder Veräußerung eines Teils unseres Geschäfts Unsere berechtigten Interessen Nicht anwendbar
Für Rekrutierungs- und Personalverwaltungszwecke (nur für Kandidaten) Zustimmung Nicht anwendbar

An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten an?

Manchmal müssen wir Ihre personenbezogenen Daten in Bezug auf die oben genannten Zwecke an andere Parteien weitergeben.

Dies kann die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an folgende Personen umfassen:

  1. Versicherer und Rückversicherer, die Ihre Versicherungspolice abschließen und unterschreiben
  2. Geschäftspartner wie Plattformen, andere Versicherungsvermittler und dritte Schadenunternehmen, die Ihren Anspruch und/oder Ihre Beschwerde weiterleiten, die Berechtigung prüfen und bearbeiten
  3. Kreditauskunfteien
  4. Unser Zahlungsportal Stripe
  5. Unsere IT-Dienstleister (einschließlich Hosting-Provider)
  6. Behörden wie Polizei oder Gerichte – zum Beispiel aufgrund gesetzlicher Vorgaben und/oder zur Betrugsprävention und -aufdeckung
  7. Regulierungsbehörden wie die BaFin oder deutsche Datenschutzbehörden oder der zuständige Ombudsmann im Falle einer Beschwerde gegen unsere Produkte oder Dienstleistungen
  8. Diejenigen, denen Sie zustimmen, Sie zu vertreten (Familie, Freunde, Anwälte usw.) im Rahmen ihrer Befugnisse oder Rolle oder im Rahmen der von Ihnen erteilten Genehmigung
  9. Dritte, die Dienstleistungen für uns erbringen, wie Rechtsberater, medizinische Experten, technische Experten, Buchhalter, Auditoren

Bitte beachten Sie, dass es auf unserer Website oder App einige Links von Dritten geben kann. Wenn Sie auf diese Links klicken, gelangen Sie auf ihre Website, wo andere Cookies und Datenschutzrichtlinien gelten. Indeez kontrolliert diese externen Websites nicht.

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erforderlich ist, und so lange, wie es zur Einhaltung unserer gesetzlichen, regulatorischen, steuerlichen oder buchhalterischen Verpflichtungen oder Bedürfnisse erforderlich ist. Die spezifische Dauer, für die wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, hängt von den Daten und den Zwecken ab, für die wir sie aufbewahren. Unter bestimmten Umständen können Sie verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, wie im Abschnitt „Ihre Rechte“ angegeben.

Cookies und andere ähnliche Technologien

Einzelheiten darüber, wie wir Cookies und andere ähnliche Technologien verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Internationale Datenübertragung

Ihre personenbezogenen Daten können außerhalb der Europäischen Union übertragen werden. Wenn wir Daten außerhalb der Europäischen Union übertragen, stellen wir sicher, dass die Übertragung den Datenschutzgesetzen entspricht, um Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Datenschutzrechte zu schützen. In einigen Fällen, z. B. wenn Daten in das Vereinigte Königreich übertragen werden, gibt es bereits ein angemessenes Datenschutzniveau. Für andere Übertragungen können wir andere Sicherheitsvorkehrungen einrichten, z. B. vertragliche Verpflichtungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Indeez nimmt folgende Übertragungen außerhalb der Europäischen Union vor:

Zweck der Übertragung Empfänger Ort Angemessenheitsbeschluss/Garantien
Auf Ihre personen-bezogenen Daten greift das UK Indeez-Team zu Indeez SAS 34 Lime Street, London, EC3M 7AT, England UK Angemessenheits-beschluss
Auf Ihre personen-bezogenen Daten greift eBaoTech International für das Abonnement von Policen und die Bearbeitung von Ansprüchen zu. eBaoTech International Pte. Ltd 16 Raffles Quay #27-01, Hong Leong Building, Singapur 04858 Singapur Standardvertrags-klauseln

Marketing und Abmeldung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu senden, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten. Dazu gehören Informationen auf der Indeez-Website  oder -App oder durch Direktmarketing (E-Mail, Telefonanruf oder SMS, Social-Networking-Kanäle  usw.). Wir verwenden Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu identifizieren, anzupassen und zu verpacken und Rabatte anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Sie kontrollieren unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke. Sie können entscheiden, welche Kanäle wir verwenden können und welche Art von Benachrichtigungen Sie bevorzugen, falls vorhanden. Sie haben die Möglichkeit, die Arten von Marketing und Kanälen auszuwählen, die Sie erhalten möchten, wenn  Sie die Registrierung bei uns abschließen oder Direktmarketing erhalten. Sie können Ihre Marketingpräferenzen durch „Kündigen“ oder „Abmelden“ in der E-Mail oder zu einem anderen Zeitpunkt durch Kontaktaufnahme mit uns unter legal@indeez.eu.

Wir werden keine sensiblen personenbezogenen Daten (zB. Informationen über Ihre Gesundheit oder Ihr Strafregister) für Marketingzwecke verwenden.

Ihre Rechte

Datenschutzgesetze gewähren Ihnen eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. In den meisten Fällen sind wir verpflichtet, auf jede Anfrage zur Ausübung Ihrer Rechte innerhalb eines Monats zu antworten. Bitte beachten Sie, dass viele dieser Rechte nicht absolut sind oder unter bestimmten Umständen Ausnahmen unterliegen können.

Zu Ihren Rechten gehören:

  1. Recht auf Information

Sie haben das Recht, darüber informiert zu werden, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden. Diese Datenschutzerklärung stellt Ihnen solche Informationen in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zur Verfügung.

  1. Recht auf Zugang

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber anzufordern, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht, und wenn dies der Fall ist, Folgendes anzufordern:

  • eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten
  • andere ergänzende Informationen, die erklären, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, wie zum Beispiel: die Zwecke, für die wir Ihre Daten verarbeiten, die Kategorien der verarbeiteten Daten, an wen wir die Daten weitergeben und ob sie außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, die Kriterien für die Festlegung unserer Aufbewahrungsfristen, eine Erinnerung an Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und das Recht, eine  Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, und falls die personenbezogenen Daten nicht von Ihnen erhoben werden, woher wir sie erhalten haben.
  1. Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, uns aufzufordern, alle personenbezogenen Daten zu korrigieren oder zu berichtigen, die Sie für ungenau, unvollständig oder veraltet erachten.

  1. Recht auf Löschung

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, z. B. wenn wir sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr benötigen oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben und keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies kein absolutes Recht ist und wir nicht in allen Fällen mit der Löschung fortfahren werden. Beispielsweise werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht löschen, wenn wir weiterhin eine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung haben. Darüber hinaus dürfen wir keine Daten löschen, die zur Erfüllung unserer gesetzlichen, regulatorischen, steuerlichen oder buchhalterischen Verpflichtungen erforderlich sind, z. B. zur Betrugsprävention und -aufdeckung.

  1. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie können uns unter bestimmten Umständen auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken (z. B. wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig sind oder wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen widersprochen haben).

  1. Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit widersprechen, wenn Sie möchten, dass wir Ihnen kein Direktmarketing mehr zusenden. Sie können unter bestimmten Umständen auch einer anderen Verarbeitung widersprechen (z. B. der Verarbeitung aufgrund unserer berechtigten Interessen, es sei denn,  wir haben zwingende Gründe, die Verarbeitung fortzusetzen).

  1. Recht, die Einwilligung zu widerrufen

Wenn unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Einwilligung ist, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass es uns im Fall eines Widerrufs Ihrer Einwilligung möglicherweise nicht möglich ist, Ihre Versicherungspolice, die Bearbeitung Ihres Anspruchs, die Bearbeitung Von Fragen oder Ihre Bewerbung fortzusetzen.

  1. Recht auf Datenübertragbarkeit

Das Recht auf Datenübertragbarkeit ermöglicht es Ihnen, von uns bestimmte personenbezogene Daten (die Sie uns zur Verfügung gestellt haben) in lesbarem Format zu erhalten oder uns zu bitten, diese Informationen einem Dritten Ihrer Wahl zur Verfügung zu stellen. Dies gilt, wenn diese personenbezogenen Daten von uns auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen verarbeitet werden.

  1. Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung

Wenn wir eine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profilerstellung unter Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durchführen (z. B. eine automatisierte Entscheidung, dass Sie keine Berechtigung für eine Versicherung haben), haben Sie das Recht, uns aufzufordern, diese Entscheidung mit der Eingabe eines Menschen zu überprüfen.

Sie können die oben genannten Rechte ausüben, indem Sie uns an legal@indeez.eu oder an die folgende Adresse schreiben:  Indeez  SAS,  19 Rue du Rocher, 75008 Paris – Frankreich

In einigen Fällen können wir Sie bitten, uns eine Kopie eines unterschriebenen Ausweisdokuments oder einen anderen Nachweis Ihrer Identität zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie mit dem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten nicht zufrieden sind, kontaktieren Sie uns bitte unter legal@indeez.eu. Sie können auch bei der deutschen Datenschutzbehörde Ihres Standorts eine Beschwerde einreichen.

Soweit die französischen Datenschutzgesetze für unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gelten, können Sie sich auch an die französische Datenschutzbehörde, die CNIL, auf der Website der CNIL  oder per Post an „Service des  plaintes“, 3 Place de  Fontenoy, TSA 80715, 75334 Paris Cedex 07″ wenden.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern, um den neuesten Regeln und Vorschriften und anderen gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen und sie an unsere Verwendung personenbezogener Daten anzupassen. Wir werden Sie darüber informieren, ob und wann wir dies tun, indem wir Sie über die Veröffentlichung jeder aktualisierten Datenschutzrichtlinie durch ein Durcheinander, Banner oder Pop-up informieren, das auf unserer Website oder App oder per E-Mail angezeigt wird.

Diese Änderungen treten mit der Veröffentlichung der neuen Richtlinie in Kraft. Ihre Nutzung unserer Website oder App nach der Benachrichtigung über die aktualisierte Datenschutzrichtlinie stellt eine Anerkennung der Bedingungen dieser Richtlinie dar. Wenn Sie Fragen zu den Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte wie im folgenden Abschnitt angegeben.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Indeez in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten kontaktieren möchten, können Sie unserem Team eine E-Mail senden unter:  legal@indeez.eu

Oder schreiben Sie uns an:

Indeez SAS

19 Rue du Rocher,

75008 Paris – Frankreich

Copyright © Indeez 2021
All rights reserved

Indeez SAS is listed on the Paris Trade and Companies Register under number 888 048 659 with its head office located at 19 rue du Rocher 75008 Paris, France. Indeez SAS, operating under the Indeez brand, is registered as insurance broker in the ORIAS Register, under number 20006983 (www.orias.fr).
In the UK, Indeez SAS is deemed authorised and regulated by the Financial Conduct Authority (FCA). The nature and extent of consumer protections may differ from those for firms based in the UK. Details of the Temporary Permissions Regime, which allows EEA-based firms to operate in the UK for a limited period while seeking full authorisation, are available on the FCA’s website (www.fca.org.uk). Indeez SAS is listed on the financial services register (register.fca.org.uk) and its FCA registration number is 938582.

We've got you covered whilst you're out working

If you need to make a liability claim as a result of causing injury or property damage to a third party whilst you were working, click the button below to access the Indeez claim platform.

We've got you covered

If you have been involved in an incident with a Deliveroo Rider that has caused you bodily injury or property damage, please make your claim – click the button.